Datenschutz

Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten

Nachfolgend erhalten Sie Informationen über Art, Umfang und Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten auf dieser Website.

Allgemeines

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind (vgl. Art. 4 Ziffer 1. DSGVO).

In den nachfolgenden Hinweisen beziehen sich Begriffe wie „Sie“, „Ihnen“, „Ihr“ auf Sie als betroffene Person.

Verantwortlicher

Verantwortlich im datenschutzrechtlichen Sinne ist der im Impressum angegebene Anbieter der Website.

Datenverarbeitungen und Rechtsgrundlage

Bei jedem Zugriff auf eine Seite der Website bzw. bei jedem Abruf einer Datei von der Website werden folgende Daten erhoben und zur Herstellung der Verbindung und Datenübermittlung verarbeitet, jedoch nach Abschluss der Datenübermittlung nicht gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Clientsoftware des anfordernden Rechners, d.h. in der Regel den Browsertyp
  • die übermittelten Eingabewerte (z.B. URL)
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (z.B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden)

Diese Website verwendet ggf. sog. „Cookies“, um die Website nutzerfreudlicher zu gestalten. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die – die erforderlichen Browsereinstellungen vorausgesetzt – über den Browser auf dem Computer des Besuchers einer Website gespeichert werden kann. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers regelmäßig einstellen, ob und in welchem Umfang Sie Cookies akzeptiert wollen oder nicht. Auf dieser Website werden keine Cookies oder ähnliche Technologien zu Werbezwecken eingesetzt und keine Nutzerprofile zu Werbezwecken erstellt.

Soweit Sie per E-Mail oder (soweit verfügbar) über das Kontkatformular eine Nachricht abschicken, erhält der Anbieter diese Nachricht per E-Mail in sein E-Mail-Postfach weitergeleitet. Die dort angegebenen Daten werden nur zur Kommunikationen mit Ihnen verarbeitet, soweit Sie dies wünschen. Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse, werden nicht zu anderen Zwecken, insbesondere zu Werbezwecken, verarbeitet.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO. Als berechtigtes Interesse verfolgt der Anbieter die ordnungsgemäße Bereitstellung der Website und ggf. die ordnungsgemäße Kommunikation mit Besuchern der Website.

Soweit der Anbieter für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Ihre Einwilligung einholt, ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Widerruf von Einwilligungen

Soweit Sie eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilen, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Rechte als betroffene Person

Die DSGVO sieht in den Artikeln 15 bis 21 folgende Rechte für die von einer Verarbeitung betroffene Person vor: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie Datenübertragbarkeit.  Ferner hat nach Artikel 77 DSGVO jede betroffene Person unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur DSGVO und Ihren Rechten als betroffene Person erhalten Sie auch auf der Website der EU-Kommission unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/reform/rights-citizens_de.